deutsch | englisch
Steildachtechnik | Befestigungstechnik | Galatechnik
Produkte für Dach und Wand header1.pngheader2.pngheader3.pngheader4.png

062.0 DAWI-Dichtkleber

Anwendung:Zur dauerhaften und winddichten Verklebung von Bauteilanschluss- und Stoßüberlappungsfugen; zur Abdichtung von Dampfsperren, Dampfbremsen und Dichtfolien im Trockenbau entsprechend der Energieeinsparverordnung EnEV DIN V4108-7 ; zur dauerhaften und alterungsstabilen Verklebung von diffusionsdichten und diffusionsoffenen Dichtbändern bei der Fenster- und Türmontage; zur Verklebung von Dichtfolien jeglicher Art, sonstigen baustellenüblichen Folien und Vliesbändern, Stuckprofilen, Fußleisten, Korkplatten, Styroporplatten, Styroporverzierungen, diffusionsdichten und -offenen Dichtbändern
Werkstoff:Klebstoff auf Polyurethan-Dispersionsbasis
Farbe:Hellblau
Inhalt:310 ml
Geeignete BaustoffeHolz (sichtbare Mittel- und Fußpfetten), Mauerwerk, Beton und Metall, PU-, PVC-, EPDM-, ALU- und DPC-Folien
Art.-Nr. Karton
Stück
Palette
Stück
0620 20 1200
Produktvorteile:
• Überputzbar
• Lösungsmittel-, silikon- und isocyanatfrei
• Geruchsneutral
• Anstrichverträglich
• Alterungsbeständig
• Leicht zu reinigen
• Pastöse Konsistenz
• Hohe Anfangs- und Endhaftung
• Elastoplastisches Verhalten
• Kurzer Fadenzug, günstige Verarbeitungsviskosität
• Keine Vorbehandlung durch Primer
• Erspart die Verwendung einer zusätzlichen Anpressleiste
• Temperaturbeständigkeit von -25 °C bis +80 °C
Verarbeitungshinweis:
• Verarbeitungstemperatur: von +5 °C bis +40 °C
• Untergründe müssen sauber, fett- und staubfrei sein
• Lose Bestandteile vor der Anwendung entfernen
• Nicht geeignet für Anwendungen unter Wasser, im Sanitärbereich, auf Marmor / Naturstein, im Tiefbau, auf bituminösen Untergründen sowie für Fugen, die in einem dauernden Kontakt mit Feuchtigkeit stehen (z. B. erdberührte Betonflächen)


Download Datenblatt